Direktkontakt

Haben Sie eine Anfrage? Rufen Sie uns an, schreiben
Sie uns eine Mail oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

Telefon: 0511 - 880012
Email:
info@malerfachbetrieb-hannover.de

Referenzen

Wir arbeiten Hand in Hand mit anderen Gewerken für unsere privaten und gewerblichen Auftraggeber.  Firmenpool + Referenzen

Startseite > Maler Alphabet > Luftfeuchte

"Wasserdampfgehalt der Luft. Absolute Luftfeuchte = Gramm Wasser pro m³ Luft. Sättigungsfeuchte oder max. Luftfeuchte = Höchstmenge an absoluter Luftfeuchte ohne Ausfall von Wasser in flüssiger Form. Je nach Temperatur unterschiedliche relative Luftfeuchte = Verhältnis zwischen absoluter und maximaler Feuchte.
Beispiele für maximale Luftfeuchte: 0°C = 4,8 g/m³ Luft / 10°C = 9,4 g/m³ Luft / 20°C = 17,3 g/m³ Luft / 30°C = 30,3 g/m³ Luft. Bei Anstrichmaterialien beeinflusst der Feuchtigkeitsgehalt der Luft Trocknungsvorgänge. Bei Anstrichuntergründen kann mikroskopisch fein verteilte Feuchtigkeit durch z. B. Tau, Nebel. Anstrichfehlresultate ergeben."