Direktkontakt

Haben Sie eine Anfrage? Rufen Sie uns an, schreiben
Sie uns eine Mail oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

Telefon: 0511 - 880012
Email:
info@malerfachbetrieb-hannover.de

Referenzen

Wir arbeiten Hand in Hand mit anderen Gewerken für unsere privaten und gewerblichen Auftraggeber.  Firmenpool + Referenzen

Startseite > Maler Alphabet > Nassabriebbeständigkeit nach DIN EN 13 300

Die Nassabriebbeständigkeit beurteilt die Beständigkeit der Beschichtung gegen wiederholtes Reinigen. Sie kann nur von Beschichtungen mit einer maximalen Korngröße unter 100 µm, die auf glatte, nicht strukturierte oder grobe Oberflächen aufgetragen wurden, gemessen werden. Sie wird nach dem Verfahren der ISO 11 998 bestimmt und in folgende Klassen eingeteilt: Klasse 1 < 5 µm bei 200 Hüben / Klasse 2 > 5 µm und < 20 µm bei 200 Hüben / Klasse 3 > 20 µm und < 70 µm bei 200 Hüben / Klasse 4 < 70 µm bei 40 Hüben / Klasse 5 > 70 µm bei 40 Hüben.